Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog

Posts mit #diy. ❤

Lipbalm. ❤

26. März 2014, 15:00pm

Veröffentlicht von Lauren.

it's time to take a risk, sweetheart

 

hi :-) Heute möchte ich euch zeigen wie ihr innerhalb von ca. 5-7min selber einen Lipbalm herstellen könnt. 

 

 

Die Herstellung ist wirklich ganz simpel. Ihr sucht euch ein paar Lippenstifte, die ihr ganz sicher nicht mehr braucht, zusammen. Ich habe hier drei von Givenchy, YSL & L'Oreal genommen. Ihr könnt aber auch weniger oder mehr als drei benutzen.

 

 

Habt ihr Lippenstifte gefunden, könnt ihr sogleich loslegen. Schneidet nun mithilfe von einem Messer oder Cutter ein Stück oder sogar alles vom Lippenstift ab und gebt dieses in eine Schale. Stellt diese Schale dann für 20-30 Sekunden (bei mir hats jedoch 2min gedauert) in die Mikrowelle und wartet bis Stücke langsam schmelzen. 

Danach könnt ihr mithilfe eines Löffels/Spachtels oder wie ich eines Zahnstochers die Masse zu einem Brei verrühren.

 

 

Nun könnt ihr den Lippenstift-Brei in ein seperates Döschen füllen und dann verschlossen im Kühlschrank verhärten lassen.

 

Nach ungefähr 1 Nacht, manchmal reichen auch schon ein paar Stunden, könnt ihr den Lipbalm rausnehmen und etwas glattstreichen

 

Nun könnt ihr's ausprobieren. Ich finde die Farbe wirklich toll & auch sehr langanhaltend!

 

 

 

Würdet ihr dieses DIY auch mal ausprobieren?

 

xo xo

 

Kommentare anzeigen

DIY.❤

25. März 2014, 15:00pm

Veröffentlicht von Lauren.

"I don't like plain nails. I get sad" - Zooey Deschanel

 

Hi zusammen :-) Ich habe mich dazu entschlossen wieder einen DIY (=Do it yourself) Artikel zu schreiben, weil mir das einfach sehr viel Spass gemacht hat & jeweils etwas echt tolles resultiert!

 

Heute geht es darum wie ihr selber aus einem farblosen Nagellack, einen Nagellack mit einer Farbe eurer Wahl herstellen könnt & das ganze in 1 min!

 

 

Ihr nehmt dazu einen farblosen Nagellack & einen Lidschatten eurer Wahl. Ich habe mich hier für die schöne Nr. 64 Nocturne im Aubergine Ton entschieden.

 

 

Schabt nun ein wenig des Lidschattens ab. Am besten funktioniert das mit einem Cutter, da so der Lidschatten selber noch eben bleibt und ihr diesen dann weiterhin nutzen könnt.

 

 

Links seht ihr nun das Endresultat. (Ich habe schlussendlich doch den ESTEE LAUDER Perfect Finish Top Coat verwendet, da mir der XXL SHINE von Essence einfach heilig ist. Den abgeschabten Lidschatten habe ich durch einen selbergebastelten Papiertrichter in das Nagellackfläschchen gegeben und danach gut geschüttelt.

 

Rechts könnt ihr meinen "selber hergestellten" Nagellack sehen. Ich finde den Farbton ziemlich identisch und den Lack von guter Konsistenz

 

WIE FINDET IHR DIESES DIY? 

WÜRDET IHR DAS AUCH MAL AUSPROBIEREN?

 

xo xo

 

 

 

Ps: An alle die an meinem Gewinnspiel teilgenommen haben, es waren einfach zu wenig Teilnehmer wodurch sich das ganze Auslosen einfach nicht lohnen würde:(

Durch die Zeit in der mein Blog deaktivert war, hatte ich auch keine Zeit mich um das Gewinnspiel zu kümmern, deswegen werde ich dieses zurücksetzen. Trotzdem danke an euch! Ich werde in 1-2 Monaten wieder eines veranstalten, wo ihr dann wieder die Möglichkeit habt etw zu gewinnen.

Kommentare anzeigen

Smoothie.❤

24. März 2014, 18:43pm

Veröffentlicht von Lauren.

Make it a lifestyle, not a duty...

 

Ciao zusammen. Vielleicht wissen welche von euch dass ich ziemlich viel & auch gerne Fitness mache und jeden zweiten Tag zuhause trainiere. Gerne gönne ich mir zwischendrin auch mal einen Smoothie.

 

Smoothies sind Ganzfruchtgetränke, welche vorallem jetzt gerade in Hollywood sehr populär sind. Heute möchte ich euch gerne eins meiner Smoothie-Rezepte vorstellen, welches ihr auch sehr leicht zuhause ausprobieren könnt! :-)

Zutaten:

 

- Stracciatella Eis

- 1x Banane

- Naturjoghurt

- Zucker

- evtl. Haferflocken zur Deko

 

 

Ihr nehmt einen leeren Behälter wie hier z.B. einen Messbecher und kippt einen Becher Naturjoghurt rein.

 

 

Nun könnt ihr die eine Banane in Stücke schneiden und in den Messbecher geben. Es folgt Stracciatella. Die Menge könnt ihr selber bestimmen. 

 

 

Auch die Menge vom Zucker ist individuell wählbar. Jetzt könnt ihr mithilfe vom Stabmixer alles pürieren & dann in einen Becher füllen.

 

 

Falls ihr mögt könnt ihr auch Haferflocken oder sonstige Bioflocken drüberstreuen. 

 

Also ich geniesse diesen Smoothie total. Ihr könnt da wirklich experimentieren und ihn mit anderen Früchten wie z.B. Kiwi, Himbeeren, Erdbeeren, Orangen usw. machen.

 

 

xo xo

 

 

 

Kommentare anzeigen

DIY.❤

23. März 2014, 19:20pm

Veröffentlicht von Lauren.

keep calm & DIY

 

Hi ihr Süssen. Heute möchte ich einen DIY-Post machen. DIY heisst ausgeschrieben Do it yourself. Gemeint sind Anleitungen zum tolle, kreative Dinge selber zu Hause kochen/produzieren/herstellen/basteln zu können. Auch ich möchte euch heute einen meiner Tricks vorstellen wie ihr zerbröckeltes Puder/Bronzer/Rouge, wieder "reparieren" könnt. 

 

 

Diese Situation hatte doch jedes Mädchen schon mal. Euer Lieblings Puder (hier superpowder double face powder 04 MATTE HONEY) besteht einfach nur noch aus kleinen Stückchen. Ich habe endlich herausgefunden wie ihr dieses Problem in 1 min beheben könnt!

 

 

Ihr nehmt ein paar Tropfen Alkohol & tröpfelt diesen vorsichtig & gleichmässig auf das Puder. 

 

Nun verstreicht ihr die ganze Masse mit dem Finger und bildet so eine glatte Fläche.

 

 

Ihr seht hier, dass mein Puder schon eher alt ist und deswegen auch mehrere Einkerbungen hat, Trotzdem finde ich dass man einen grossen Unterschied sieht & dass die Puderfläche sehr ebenmässig wirkt.

 

Ich hoffe ihr könnt mit diesem Artikel etwas anfangen. :-)

 

Soll ich mehr DIY-Artikel machen?

 

xo xo

 

 

Kommentare anzeigen