Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

türkei.❤

20. Oktober 2013, 14:00pm

Veröffentlicht von Lauren.

hey ihr süssen.

Seit 2 tagen bin ich zurück aus der türkei. es waren traumhafte ferien und ich würde alles geben um aus der

regnerischen Schweiz zu entkommen und ins sonnige Dalaman zurückzugehen. :$

 

ich habe nicht vergessen, dass ich euch versprochen habe Bilder von meinen ferien zu bloggen.. alsoo: BILDERFLUT *-*

 

 

 

Turkei1.jpg

 

Hier seht ihr die wahnsinns aussicht an unserem Strand. Mit dem Kajak war ich natürlich auch mal unterwegs hihi:$

 

Türkei2 Türkei3

Links seht ihr nochmals den Strand. Eine Banana-Boat-Tour habe ich natürlich auch gemacht ;-) Rechts seht ihr die Villa in der wir 2 Wochen lang gelebt haben. Unten links war unser Zimmer. Von diesen Villen gab es etwa noch 6 weitere & jede hatte ihren eigenen Namen :) Unser hiess z.B Kas. 

 

Türkei4Türkei5

 

Fotoshooting am zweitletzten Tag musste natürlich auch sein :p Ich bin dann die links, nicht die Asiatinnen oben auf dem Felsen. Das Meer war erstaunlich warm, kein Wunder bei täglichen Lufttemperaturen von 32°C *-*

 

Achtung, TORNADO!

 

Doch natürlich kann nicht immer alles so schön sein :$ Am letzten Tag vor der Abreise war schlechtes Wetter vorprogrammiert. Deswegen hatten wir vor in das Städtchen Ortaca zu fahren um dort die letzten Einkäufe zu erledigen. Es war 11 Uhr morgends und wir hatten ... na super, den Bus verpasst. -.- Also sassen wir in der Lobby und überlegten was nun. Es regnete draussen und meine Laune war auf dem Nullpunkt.

 

Der Regen wurde immer heftiger und heftiger. Irgendwann versuchten die Mitarbeiter die Türen zu schliessen, doch der Wind war zu stark. Danach ging alles sehr schnell. Die Fenster um mich herum und von oben zerplatzten förmlich, ich brachte mich schnell in Sicherheit. Als ich aus den nicht mehr vorhandenen Fenstern schaute, traute ich meinen Augen nicht.

 

Mir stiegen die Tränen in die Augen. Das Hotel war zerstört, verwüstet, kaputt. Baumstämme versperrten uns den Weg, der Boden war übersät von Scherben, Ziegeln, Blumen & Pflanzen. Alle Hotelgäste waren schockiert, die Angestellten am weinen. Die Gäste die nicht am nächsten Tag (so wie wir) abreisen, mussten ins Nachbarshotel wechseln. Unsere Villa (Kas) war zum Glück unbeschädigt.

 

Wahrscheinlich glaubt ihr mir nicht, deswegen habe ich ein paar Bilder gemacht. ACHTUNG, einige Bilder sind nach 4h Aufräumarbeit, vorher sah es um LàNGEN schlimmer aus! Zudem lässt sich dieses Chaos nicht in Bilder ausdrücken, ihr müsst es gesehen haben...

 

Turkei6-Kopie-1.jpgTurkei7.jpg

 

Diese beiden Bilder habe ich aus der Lobby herausfotografiert. Der Boden rechts ist noch gar nichts, manchmal haben wir Liegestühle als Brücken gebrauchen müssen!

 

Turkei9.jpg

 

Hier seht ihr den Frisör-Salon. Das Beste daran war, das eine Frau noch unter der Haube sass, während der Tornado kam. Die tüchtigen Angestellten frisierten sie aber trotz zerbrochener Scheibe noch weiter... Süss!

 

Turkei8.jpgTurkei10.jpg

 

Links seht ihr den Pool, der allerdings für die vorherigen Verhältnisse ganz gut aussieht. Die meisten Liegestühle konnten herausgefischt werden und der Boden ist von allen Trümmern völlig befreit worden. Rechts ist der Weg zum Strand.

 

Turkei11.jpg

Na ja, trotz dieser Katastrophe waren es wunderschöne (!) Ferien und ich kann euch allen nur empfehlen in das Iberotel Sarigerme Dalaman zu gehen (sobald es wieder zugänglich ist :P) 

 

 

Machts gut, xo xo :*

 

lauren.jpg

 


Kommentiere diesen Post